Personal tools
You are here: Home Die LA 21 Bezirke 9. Bezirk Termine
Document Actions

Termine

  agenda logo    
     
 

Datum / Zeit:

Name der Veranstaltung:

Ort:

Beschreibung:

 

Mo
27.10.2014
15:00-16:30

Studienkreis am Montag: Alsergrunder Kulturstätten. Was aus den alten Kinos wurde... aus der Arbeit der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Am Alsergrund gab es früher viele Kinos, von denen nur mehr eines, das Votiv-Kino als solches aktiv ist. Aus anderen Spielstätten wurden Theater wie zB. das Schauspielhaus (ehemals Heimat-Kino) oder Studio Molière (ehemals Flieger-Kino). Oder es wurde eine Filiale einer Supermarktkette wie das frühere Kolosseum-Kino bzw. ein Sonnenstudio aus dem Kolibri-Kino. Wir machen einen Blick in die Geschichte und Entwicklungen eines sich ständig ändernden Mediums. Alte und neue Fotos helfen den Erinnerungen, wieder deutlicher zu werden. Vielleicht können auch Sie uns etwas über Ihre damaligen Besuche in diesen früheren Kinos erzählen?
(Einzelvortrag €6,-)

 

Di
21.10.2014
ab 18:00

Schoko-FAIR-Nasch-Abend

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Vernaschen Sie mit uns gemeinsam das faire Schoko-Fondue und machen Sie mit beim Schoko-Quiz. Wir diskutieren mit ExpertInnen über die Schokoladeproduktion, informieren über deren bittere Seiten und lernen die Kampagne "Make Chocolate fair" der Südwind Agentur kennen.

 

Mi
15.10.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Alserbachstraße

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Gestaltungsworkshop Alserbachstraße
Wir freuen uns auf Eure/Ihre Kreativität!



 

Di
14.10.2014
ab 18:00

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Nuss, Nußdorfer Straße 9

Die historische Recherche für das erste Projekt, das Haus in der Fluchtgasse 7, ist nun abgeschlossen. Als nächsten Schritt, möchten wir eine Gedenktafel anbringen lassen. Haben Sie Interesse mit zu arbeiten? Dann sind Sie herzlich eingeladen ihr Wissen einzubringen und das Projekt zu begleiten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

Do
09.10.2014
18:30-20:30

1. Treffen der Interessenten zu "Ruhige Gebiete am Alsergrund"

VHS Alsergrund, 2. Stock, 208

Nach der Umfrage zu den Ruhigen Orten im Bezirk, gibt es viele AlsergrunderInnen, die auch aktiv etwas tun wollen! Wir möchten gemeinsam Lösungen erarbeiten um den Alsergrund noch ruhiger und lebenswerter werden zu lassen. Kommen Sie einfach zu unserem ersten Treffen! Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit!

 

Mi
08.10.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich Willkommen. Es geht um die Vorbereitung einer multimedialen Lesungsperformance zum Thema „Kulturstätten im Wandel – Zeitgeschichte am Alsergrund“.

 

Di
07.10.2014
18:30-20:30

"STOPHOT - Cool towns for the elderly"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

STOPHOT - Cool towns for the elderly – protecting the health of elderly residents against urban heat.
Auswirkungen des Klimawandels für ältere Menschen in Städten, Maßnahmen gegen Hitze in Städten
Referentin: DI Brigitte Allex, Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und Naturschutzplanung der Universität für Bodenkultur Wien

 

Mo
06.10.2014
18:00 Uhr

Treffen der Projektgruppe "Grüner Durchgang"

beim Hochbeet
falls es regnet: Agendabüro in der VHS, Galileigasse 8

Rückschau auf den Sommer, Aktivitäten im Herbst und im kommenden Jahr, Nistkästen für Fledermäuse und Vögel, neues Hochbeet im kommenden Jahr, Kommunikation am Hochbeet, Berta Löwi  und der grüne Durchgang

 

Do
25.09.2014
ab 19:00

Treffen der Agendagruppe Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Nuss, Nußdorfer Straße 9

Wir wollen vertriebenen Juden Respekt erweisen! Die historische Recherche für das erste Projekt, das Haus in der Fluchtgasse 7, ist nun abgeschlossen. Derzeit sind wir darum bemüht, die Nachkommen der jüdischen BewohnerInnen auszumachen.
Haben Sie Interesse mit zu arbeiten? Dann sind Sie herzlich eingeladen ihr Wissen einzubringen und das Projekt zu begleiten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

Di
23.09.2014
18:30-20:30

"Rückeroberung des öffentlichen Raums und Wiederbelebung der Erdgeschosszonen am Beispiel des Stuwerviertels in Wien"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: Frau DI Dr. Betül Bretschneider, UrbanTransForm Research Consulting e.U.

 

Fr
19.09.2014

"Kidsbattle des Jahres" im Alsergrund


Julius-Tandler-Platz, 1090 Wien

Weitere Infos hierzu finden Sie in unserem BLOG
FOTOS
Veranstaltung der Agendagruppe Genuss- und Kulturmeile Alsergrund

 

Mi
17.09.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Thema: Kulturstätten im Wandel mit der Schauspielerin und Dramaturgin Jella Jost

 

Do
11.09.2014
18:00-20:00

"Menschengerechte Stadt - Gracia, Barcelona; Ein Vorbild für Wien?"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Festsaal der Bezirksvorstehung, Währinger Str. 43,
1090 Wien

Der dicht besiedelte Stadtbezirk Gràcia, Barcelona, wurde konsequent verkehrsberuhigt und zu einem lebenswerten Stadtteil für die Bevölkerung umgestaltet. Was können wir in Wien davon lernen?
ReferentInnen:
_Cynthia Echave, BCN Ecologia, Barcelona: Die menschengerechte Umgestaltung von Gràcia
_ Harald Frey, TU Wien: Optisch autofreie Bezirke in Wien
Anschließend Podiumsdiskussion
EINLADUNGSFLYER
FOTOS

 

Di
09.09.2014
um 19:00

Ergebnispräsentation der Online Umfrage "Ruhige Gebiete am Alsergrund"

Festsaal der BezirksvorstehungWähringer Str. 43

Unsere Online Umfrage zum Thema "Ruhige Gebiete am Alsergrund" lief einige Wochen und ist nun abgeschlossen!
Die Wiener Umweltschutzabteilung (MA22) und die Bezirksvorstehung Alsergrund wird am 09.09.2014 um 19h im Festsaal der BV Alsergrund (Währinger Str. 43) gemeinsam mit der Lokalen Agenda präsentieren, wo es im Bezirk laut und leise ist, was einen Ort der Ruhe ausmacht und wo diese am Alsergrund zu finden sind.
Mehr dazu finden Sie auf unserem BLOG.
Fotos dazu HIER.

 

Mo
08.09.2014
um 18:00

Stammtisch
Alserbachstraße

Café‐Restaurant Gabel & Co, Julius Tandler Platz 1

 

 

Di
02.09.2014
18:30-20:30

"Straßenbahn auf Abruf.
Mobilitätskooperative Region Mödling. Alternative Öffis für Kaltenleutgeben"

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Christian Apl

 

Mo
11.08.2014
um 16:00

Treffen der Gruppe
Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Mo
30.06.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Di
24.06.2014
18:30-20:30

"Effekte auf das städtische Mikroklima - eine Simulationsstudie für Wien"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Berücksichtigung der Auswirkungen von durchgrünten Wohnstraßen auf das Mikroklima oder der Rückgewinnung des öffentlichen Raums vom parkenden Autos".     
Referentin: DI Beatrix Gasienica-Wawrytko (TU Wien)

 

Mo
23.06.2014
ab 20:00

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Nuss, Nußdorfer Straße 9

Erste Recherchearbeiten sind am Laufen.
Haben Sie Interesse mitzuarbeiten um das Gedenken an die vertriebenen und ermordeten jüdischen BewohnerInnen des Volksopernviertels am Leben zu erhalten, oder möchten Sie Ihre Wissen einbringen und das Projekt zu begleiten? Dann kommen Sie zu unserem Treffen!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Di
17.06.2014
18:00 Uhr

Treffen der Projektgruppe "Grüner Durchgang"

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

So
15.06.2014
10:00 Uhr

Auf den literarischen Spuren Heimito von Doderers

Treffpunkt: Ausgang U4 Station Friedensbrücke, 1090 Wien

Auf den literarischen Spuren Heimito von Doderers
Spaziergang zu literarischen und biographischen Schauplätzen
des berühmten österreichischen Schriftstellers.
Eine Veranstaltung der Agendagruppe "Genuß- und Kulturmeile Alserbachstraße‟, Lokale Agenda Alsergrund.
EINLADUNGSFLYER!

FOTOS

 

Mi
11.06.2014
um 18:00

Stammtisch
Alserbachstraße

Café‐Restaurant Gabel & Co, Julius Tandler Platz 1

 

 

Do
05.06.2014
ab 19:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Sa
24.05.2014
ab 10:30

Musikalischer Sobieskiplatz: Eine Initiative der Agendagruppe Schubertgrätzl, der Musikschule Alsergrund, des Ateliers Sabine Pleyel und der Galerie Werkstatt NUU.
Wir beleben das Grätzl!

am Sobieskiplatz

PROGRAMM
08:00 - 13:00 Uhr
_Biomarkt | Wie jeden Samstag findet der Biomarkt Sobieski statt.
ab 10:30 Uhr
_Schülerinnen und Schüler der Musikschule Alsergrund
_Infotalk zu den Aktivitäten im Grätzl
_Lassen sie sich porträtieren und erstellen Sie selbst ein Portrait
_Modellieren, Riesenseifenblasen, Kinderschminken - ein
buntes Programm für Kinder
_Frühstücken Sie beim Highlander und genießen Sie das Grätzl!
Einladungsflyer HIER.


 

Fr
23.05.2014
ab 17:00

NACHBARSCHAFTSTAG
im Grünen Durchgang am Alsergrund

Bertha-Löwi-Weg zwischen Wilhelm-Exner-Gasse / Altmüttergasse und Lustkandlgasse

/ Sitzen, Plaudern, Kennenlernen / Kaffee und Kuchen genießen /
/ Wo ist der beste Platz? / Wo ist es gemütlich? / Wo ist mein
Lieblingsort? / Wo ist Licht und wo ist Schatten? / Wo blüht es? /
Hochbeet bauen / Schattenspiele / Schattentheater! /
Liegestühle aufstellen, reinlegen / Sonne und Schatten erleben! /
Einladungsflyer
HIER.

 

Do
22.05.2014
ab 20:00

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Nuss, Nußdorfer Straße 9

Erste Recherchearbeiten sind am Laufen.
Haben Sie Interesse mitzuarbeiten um das Gedenken an die vertriebenen und ermordeten jüdischen BewohnerInnen des Volksopernviertels am Leben zu erhalten, oder möchten Sie Ihre Wissen einbringen und das Projekt zu begleiten? Dann kommen Sie zu unserem Treffen!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Mi
21.05.2014
ab 19:00

Migrationsgeschichte/n

Restaurant Dreiklang
Wasagasse 28, 1090 Wien

Die Agenagruppe Interkultureller Dialog09 startet ihre erste Gesprächsrunde am Alsergrund: Österreich ist eine Migrationsgesellschaft – auch wenn dies immer noch gerne verdrängt und geleugnet wird. Mit dieser gegenwärtigen Realität sollte sich auch der Blick auf die Geschichte verändern. Wir freuen uns auf viele MitdiskutantInnen aus dem Bezirk, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen einbringen. Mit Arif Akklic vom Projekt – Archiv der Migration
Einladungsflyer HIER.

 

Mi
21.05.2014
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Di
06.05.2014
18:30-20:30

"E-Fahrzeuge bei den Wiener Linien."
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Transportleistung sowie der Energieverbrauch der Wiener Linien (u.a. einzelne Fahrzeuggruppen) im Vergleich zum MIV in Wien, Entscheidungskriterien für alternative Fahrzeuge – Verfügbarkeit, Technik, Emissionen und Kosten von Treibstoffen. Elektrobusse in Wien jetzt und in Zukunft (z.B. Vergleiche mit BYD) sowie
Intermodaliät elektrisch (Wiener Linien, E-CarSharing, E-Taxis...) Referent: DI Peter Wiesinger (Abteilung Kraftfahrzeuge Wiener Linien GmbH & Co KG)

 

Mo
05.05.2014
um 18:00

Stammtisch
Alserbachstraße

Café‐Restaurant Gabel & Co, Julius Tandler Platz 1

 

 

Mo
05.05.2014
um 10:00

Treffen der Gruppe
Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Mi
30.04.2014
18:00 Uhr

Treffen der Projektgruppe "Grüner Durchgang"

Treffpunkt Eingang Wilhelm-Exner Gasse


Treffen mit Mag. Thomas Liebich, Bezirksvorsteherinstellvertreter im Alsergrund und Dipl. Ing. Ursula Dominikus, Referatsleiterin für Planung in der MA 42, Stadtgartenamt. Danach Besprechung zur Vorbereitung für das Nachbarschaftsfest am 23.5.2014 im Gasthaus Lechner, Wilhelm-Exner Gasse 28.

 

Di
29.04.2014
16:00 Uhr

Ruhige Orte am Alsergrund zu jeder Jahreszeit entdecken.

Treffpunkt Ecke Sobieskigasse / Ayrenhoffgasse


Erkunden Sie mit uns den Alsergrund auf ruhigen Wegen.
Gemeinsam entdecken wir ruhige Innenhöfe und Plätze und treffen uns im Geh Café. Sie sind herzlich eingeladen - gehen Sie mit uns!.
Plan der Route hier zum downloaden.

FOTOS zur Veranstaltung!

 

Di
29.04.2014
18:30-20:30

"Neue Fußgängerzonen und Räume für den Menschen."
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey, TU Wien, Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik


 

Mo
28.04.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Sa
05.04.2014
ab 19:00

Autorenlesung "Der Pestarzt"
von Barbara Büchner

Café‐Restaurant Gabel & Co, Julius Tandler Platz 1

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts
"Kultur‐ und Genussmeile Alserbachstraße". Einige Worte zum Narrenturm von Frau Bez.Vorsteherin Martina Malyar.
EINLADUNG

 

Do
03.04.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Schubertgrätzl

Gasthaus Highlander am Sobieskiplatz

Wir planen das Grätzlfest das am 24. Mai 2014 am Sobieskiplatz stattfinden wird. Sie sind herzlich eingeladen mit zu planen und ihre Ideen einzubringen!

 

Mo
31.03.2014
um 10:00

Treffen der Gruppe
Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Mo
31.03.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Di
25.03.2014
18:30-20:30

"Menschengerechte Stadt. Konzepte aus der Vergangenheit und Gegenwart für die Zukunft."
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Im ersten Viertel des 18. Jahrhunderts begann man in Wien damit, den Menschen von der "Fahrbahn" auf den Gehweg zu verbannen. Im "Verkehrskonzept für Wien" von 1970 hieß es, dass Gehwege nicht mehr zeitgemäß sind. Die Referate informieren über das Konzept zum optisch autofreien ersten Bezirk; Überlegungen aus den 1970er Jahren zu Fußwegenetzen durch Wien, über Fußgängerzonen (Wiedner Hauptstraße, Mariahilfer Straße,...); Umgestaltungen in Wien bis hin zu Visionen über menschengerechte Bezirksteile sowie Städte im Einklang mit Nahmobilität, Nahversorgung sowie Subsistenz.
Referenten: Walter Vertat und René Bolz

 

Do
20.03.2014
ab 17:30

Arbeitstreffen der "Neigungsgruppe Kultur"

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Wir möchten bei diesem Treffen konkret an einem Kulturkalender Alserbachstraße arbeiten, dh Kulturveranstaltungen in und um die Alserbachstraße sammeln und planen, in einem Kalender zusammenfassen und unter dem Titel „Genuss- und Kulturmeile Alserbachstraße“ promoten.
Wenn Ihr/Sie also bereits Kenntnisse über Kulturveranstaltungen habt, bitte entweder zum Treffen mitbringen oder vorab an das Agendabüro schicken.

 

Mo
17.03.2014
ab 19:30

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Volksoperncafe, Lustkandlgasse 4 (hinter der Volksoper)

Die Agendagruppe "Gedenkprojekt Volksopernviertel" bereitet ihre erste konkrete Umsetzung vor. Eine Gedenktafel soll errichtet werden.
Haben Sie Interesse mitzuarbeiten um das Gedenken an die vertriebenen und ermordeten jüdischen BewohnerInnen des Volksopernviertels am Leben zu erhalten, oder möchten Sie Ihre Wissen einbringen und das Projekt zu begleiten, dann kommen Sie zu unserem Treffen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Mo
10.03.2014
um 14:00

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Mo
10.03.2014
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Fr
07.03.2014
ab 19:00

Fest - Welt der Frauen

Kolpinhaus Wien 09, Liechtensteinstraße 100, 1090 Wien

Internationaler Frauentag - für die Frauenrechte dieser Welt:
Live- Musik, Theater, Tanz und spannenden Lebensgeschichten von Frauen aus verschiedenen Kulturen sorgen  für einen abwechslungsreichen Abend. (mit Celisha May, Joana A. Reiterer, Theater "Alima", "Ulduz"&"Sayed") Veranstalter: Diakonie Flüchtlingsdienst.
Die AgendaGruppe Interkultureller Dialog09 unterstützt den Flüchtlingsdienst bei der Veranstaltungsplanung und wird mit einigen Programmpunkten vor Ort sein.

 

Mi
05.03.2014
ab 17:30

Treffen der Arbeitsgruppe "Bertha-Löwi-Weg aufwerten"

Begehung vor Ort Beginn Wilhelm-Exner-Gasse 17
anschl. Besprechung im Agendabüro, Galileigasse 8

Die Arbeitsgruppe möchte den Grünen Durchgang Bertha-Löwi-Weg neu beleben, begrünen und aufwerten.
Die Gruppe beginnt um 17:30h mit einer Begehung vor Ort (TP Wilhelm-Exner-Gasse 17) und bespricht ihre Ideen anschließend (ca. 18:15h) im Agendabüro in der Galileigass 8, Erdgeschoss der VHS.
Wir freuen uns über weitere Interessierte!

 

Di
04.03.2014
18:30-20:30

"Optisch autofreier Stadtteil Gracia in Barcelona"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referenten: Walter Vertat und René Bolz



 

Mi
26.02.2014
ab 10:30

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Di
25.02.2014
18:30-20:30

"Wer macht die Planung von Siedlungen und Verkehrsinfrastrukturen?"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey, TU Wien, Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik



 

Di
25.02.2014
17:00

Ruhige Orte am Alsergrund zu jeder Jahreszeit entdecken.

Treffpunkt vor der Bezirksvorstehung (Währinger Straße 43)


Gemeinsam mit der Mobilitätsagentur, walk space und vielen Interessierten zu Fuß gehen fernab vom Stadtlärm | Wege die im Verborgenen liegen | entdecken | genießen | den Alsergrund ergehen
Nach dem ersten Herbstspaziergang (blog) führt uns der Winterspaziergang weiter in Richtung Strudlhofstiege, Bauernfeldplatz und Liechtensteinpark bis hin zum Franz-Josefs-Bahnhof .... soweit uns die Lust trägt.
Plan der Route hier zum downloaden.
Einladung dazu können Sie hier downloaden.

 

Di
20.02.2014
ab 19:00

Vernetzungstreffen Alserbachstraße

Bezirksvorstehung Währinger Straße 43 1090 Wien

Alle Aktiven die im Projekt „Belebung Alserbachstraße“ arbeiten, besprechen ihre Ideen und die Umsetzungsmöglichkeiten direkt mit den zuständigen Magistratsabteilungen und politischen Entscheidungsträger/innen. Sie sind herzlich eingeladen mit zu diskutieren.
Fotos dazu finden Sie hier.

 

Mi
19.02.2014
ab 19:00

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Volksoperncafe, Lustkandlgasse 4 (hinter der Volksoper)

Treffen des Gedenkprojektes Volksopernviertel. Ziel des Projektes ist es, die Schicksale der vertriebenen und ermordeten jüdischen BewohnerInnen des Volksopernviertels z u recherchieren an die Menschen zu erinnern und Ihnen angemessen zu gedenken. Interessierte sind eingeladen mitzuarbeiten, ihr Wissen einzubringen und das Projekt zu begleiten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Do
30.01.2014
ab 18:30

Vernissage
Motto: Genuss & Kultur
von Peter Steiner

Gabel&Co.
Julius Tandler Platz 1
1090 Wien

Vernissage im Gabel&Co unter dem Motto „Genuss & Kultur“.
Ausgestellt werden Werke vom Fotograf und Künstler Peter Steiner und Origami – japanisches Papierfalten von Frau Noriko Mafune-Bachinger. Die Ausgestellung dauert vom 30.01.-04.04.2014. Anmeldung bis spätestens 24. Jänner 2014 unter T: 01 317 03 16 oder office@gabelco.at
Einladung dazu hier.

 

Mo
27.01.2014
ab 18:00

Treffen der Projektgruppe Alserbachstraße

Gabel&Co.
Julius Tandler Platz 1 1090 Wien

3. Stammtisch Alserbachstraße
Das Projekt "Belebung Alserbachstraße" schreitet mit großen Schritten voran.  Interessierte Menschen sind eingeladen auch ihre Ideen einzubringen und die Alserbachstraße mit zu gestalten.

 

Do
23.01.2014
ab 19:00

Treffen der Agendagruppe Schubertgrätzl

Gasthaus Highlander am Sobieskiplatz

Wir planen für das Frühjahr ein Grätzlfest am Sobieskiplatz. Sie sind herzlich eingeladen mit zu planen und ihre Ideen einzubringen!

 

Mo
16.12.2013
ab 11:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Mi
04.12.2013
ab 19:00

Gedenkprojekt Volksopernviertel

Café Volksoperncafe, Lustkandlgasse 4 (hinter der Volksoper)

1. Treffen des Gedenkprojektes Volksopernviertel. Ziel des Projektes ist es, die Schicksale der vertriebenen und ermordeten jüdischen BewohnerInnen des Volksopernviertels zu recherchieren an die Menschen zu erinnern und Ihnen angemessen zu gedenken. Interessierte sind eingeladen mitzuarbeiten, ihr Wissen einzubringen und das Projekt zu begleiten.

 

Di
03.12.2013
ab 18:30

Informationsabend zur Gründung einer Lebensmittelkooperative

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Informationsabend zur Gründung einer Lebensmittelkooperative.
Wollen Sie Lebensmittel aus der Region um Wien und direkt vom Bauern erhalten, dann kommen Sie zu unserem Informations- und Vernetzungsabend zum Thema "FoodCoop"

 

Mo
02.12.2013
ab 18:00

Treffen der Projektgruppe Alserbachstraße

Gabel&Co.
Julius Tandler Platz 1 1090 Wien

Es wird weiter an dem Projekt Belebung Alserbachstraße gearbeitet. Interessierte Menschen sind eingeladen auch ihre Ideen einzubringen und die Alserbachstraße mit zu gestalten.

 

Di
26.11.2013
ab 10:30

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Mi
13.11.2013
17:00

Ruhige Orte am Alsergrund zu jeder Jahreszeit entdecken.

Start:
Zimmermannplatz 1

Gemeinsam mit der Mobilitätsagentur, walk space und vielen Interessierten zu Fuß gehen fernab vom Stadtlärm | Wege die im Verborgenen liegen | entdecken | genießen | den Alsergrund ergehen
Gerda-Matejka-Felden-Park, Viktor Frankl-Park ins Alte AKH. Am Grätzlgarten vorbei, Sensengasse und Richtung Arne Carlsson Park. Weiterin Richtung Strudelhofstiege .... soweit uns die Lust trägt

Plan der Route hier zum downloaden.
Einladung hier zum downloaden
FOTOS

 

Di
05.11.2013
18:30-20:30

"E-Fahrzeuge bei den Wiener Linien"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

E-Fahrzeuge bei den Wiener Linien. Transportleistung und Energieverbrauch im Vergleich zum MIV in Wien. Entscheidungskriterien für alternative Fahrzeuge – Verfügbarkeit, Technik, Emissionen und
Kosten von Treibstoffen, Anlagen und Fahrzeugen am Beispiel von Bussen, Elektrobusse in Wien jetzt und in Zukunft. Intermodaliät (Wiener Linien, E-CarSharing, E-Taxis...)
Referent: DI Peter Wiesinger (Wiener Linien GmbH & Co KG)

 

Mo
04.11.2013
ab 18:00

Treffen der Projektgruppe Alserbachstraße

Gabel&Co.
Julius Tandler Platz 1 1090 Wien

 

 

Di
29.10.2013
18:30-20:30

"Visionen zur menschengerechten Umgestaltung der Linzer Straße"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Visionen zur menschengerechten Umgestaltung der Linzer Straße
Referent: Roland Kloss (berichtet über das Projekt der TU Wien)

 

Mo
28.10.2013
ab 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Do
24.10.2013
ab 17:30

15 Jahre Lokale Agenda Alsergrund – ein Grund zum Feiern!

Festsaal der Bezirksvorstehung, Währinger Straße 43,
1090 Wien

Alle Agenda-Aktiven haben die Gelegenheit Gleichgesinnte zu treffen und sich auszutauschen. Haben Sie mal bei der Agenda mitgewirkt oder sind Sie an einem spannenden Ideenaustausch interessiert? Wollen Sie sich vernetzen und engagierte Menschen vom Alsergrund und anderen Agendabezirken kennenlernen? Dann kommen Sie zur Agenda-Geburtstagsfeier.
Programm:

_17:30 Uhr Geburtstags-Willkommensgruß
_anschl. Red ma drüber | Vernetzung und Austausch aller Agendabezirke
_19:15 Uhr wias woa, wias is, wias sei sui | Podiumsdiskussion
_Ausklang bei einer Steirischen Jause

Einladung für alle Interssierten die sich gerne vernetzen wollen.
FOTOS zur Veranstaltung

 

Di 22.10.2013
ab 13:30

Teilnahme der Arbeitgruppe Fairtrade am 1. Vernetzungstreffen der Wiener Fairtrade-Bezirke

Veranstaltungsräume der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG (Saal: Centrope), Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1, 1020 Wien

Alle am Thema "Fairer Handel" Interessierten sind herzlich eingeladen. Einladung hier.

 

Do
17.10.2013
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Do 10.10.2013
ab 18:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Dem Bezirk wurde im Sommer das Gütesiegel FAIRTRADE verliehen. Welche Ziele wird sich die Gruppe nun stecken? Überlegungen wie wir weiterarbeiten stehen an. Interessierte rund um das Thema fairer Handel und biologisch, regionale Lebensmittel sind herzlich eingeladen.

 

Do 10.10.2013
ab 17:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Schubertgrätzl

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Ideen zur Belebung des Schubertgrätzls in den kommenden Monaten werden überlegt und die weitere Vorgehensweise wird besprochen

 

Mo
07.10.2013
18:00-20:00

Ideen für die Alserbachstraße Ergebnispräsentation des BürgerInnen-Rates

Galerie Werkstatt NUU, Wilhelm-Exner-Gasse 15, 1090 Wien

BewohnerInnen rund um die Alserbachstraße haben sich im BürgerInnen-Rat Alserbach zusammengefunden und über einen Zeitraum von zwei Tagen neue Ideen zu Aufwertung und Belebung des Grätzls erarbeitet.
Diese Ideen werden nun der Öffentlichkeit präsentiert. Gemeinsam sollen daraus Projekte für eine lebenswerte Alserbachstraße entstehen.
Flyer zum download.

 

Di
01.10.2013
18:30-20:30

"Alternativen zum weiteren Ausbau der Wiener U-Bahn"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Alternativen zum weiteren Ausbau der Wiener U-Bahn. Flächenbahnen – Bahnen, die in der Fläche als S-Bahn und in Städten als Straßenbahn verkehren.
Referent: Reinhard Müller

 

Mo
30.09.2013
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe
Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Di
24.09.2013
18:30-20:30

"Elektromobilität in und aus Österreich - Vergleich mit Nachbarländern"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: Mag. Karin Tausz, Leitung Business Unit E-Mobilität und IVS Innovation, AustriaTech, Gesellschaft des Bundes für
technologiepolitische Maßnahmen GmbH


 

Mi
18.09.2013
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Do
05.09.2013
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Di
03.09.2013
18:30-20:30

"Zurück zur Mobilität - Anstöße zum Umdenken"
aus der Vortragsreihe der
Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Em.O.Univ.Prof.DI Dr.techn. Hermann Knoflacher, TU Wien, IVV referiert über sein neues Buch

 

Mo
15.07.2013
ab 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

Mit Sommerfrühstück bevor es in die Sommerpause geht!

 

Sa
08.06.2013
zw. 14 -14:30

Verleihung des FAIRTRADE-Gütesiegels an den Bezirk Alsergrund

Südwindfest,
Hauptbühne im Hof 1 des Alten AKH

Die Arbeitsgruppe "Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!" hat sehr intensiv an dem Ziel gearbeitet. Wir freuen uns, dass der Alsergrund nun Fairtrade Bezirk sein wird und gehen mit vollem Elan an die weiteren Schritte. Interessierte können sich gerne jederzeit melden - wir freuen uns über jede Unterstützung! Fotos dazu HIER.

 

Fr 07.06.2013
15:00-20:00

15 Jahre Lokale Agenda Alsergrund – Nachbarschaftstag

Julius Tandler Platz,
Alsergrund

Im Rahmen des europäischen Nachbarschaftstages am Freitag, den 7. Juni 2031 werden wir die erfolgreichen 15 Jahre der Lokalen Agenda Alsergrund feiern!

Ab 15:00 Uhr wird das Team9 am Julius Tandler Platz die Projekte der Agenda ausstellen. Neben dem informellen Austausch gibt es die Gelegenheit, sich über aktuelle Projekte zu informieren und neue Ideen - insbesondere zur Belebung der Alserbachstraße - einzubringen.

Eine Auswahl an Projekten kann auch virtuell vor Ort besucht werden. Informationen zu den Projekten und deren Standort finden Sie auch online als Agendamarker“.

 

Fr 07.06.2013
ab 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Di
04.06.2013
18:30-20:30

"Einkaufsstrukturen und Mobilitätsverhalten - Nahversorgung und Stadtparasiten?"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey, TU Wien, Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik

 

Mi 29.05.2013
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Fr 24.05.2013
ab 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Di 21.05.2013
18:30-20:30

"Mobilität in Wien in den 1950er bis 1980er Jahren. Verkehrswende von der menschen- zur autogerechten Stadt und wieder retour."
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referenten: Vertreter der Gruppe „bewusst:nachhaltig“, Lokale Agenda Alsergrund

 

Di 07.05.2013
18:30-20:30

"Energie – Krise?! Die doppelte Herausforderung von Peak Oil und Klimawandel."
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Ernst Schriefl (Energieautark Consulting GmbH) "Energie – Krise?! Die doppelte Herausforderung von Peak Oil und Klimawandel. Argumente und Handlungsoptionen für die kommunale Ebene." Über die Verfügbarkeit fossiler Energieträger, Prinzipien der Energiewende und Handlungsoptionen für die kommunale Ebene. (Eine Kritische  Analysen zeigt, dass der der Boom unkonventioneller Kohlenwasserstoffe in den USA von zeitlich sehr begrenzter Dauer sein dürfte.) Der Leitfaden entstand im Rahmen des Projektes „PowerDOWN“, gefördert durch den Klima- und Energiefonds.

 

Sa 27.04.2013
08:00-13:00

Musikalischer
Sobieskiplatz

Sobieskiplatz,
Alsergrund

Musikalischer Sobieskiplatz
Jazz + Frühstück beim Highlander
Biomarkt und Pflanzentauschbörse

08:00-13:00 Uhr |
Biomarkt und Pflanzentauschbörse
ab 10:30 Uhr | SchülerInnen der Musikschule Alsergrund und Infotalk "Es grünt so grün..."
Flyer dazu gibt es hier zum download.

 

Fr 26.04.2013
ab 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien



 

Di 23.04.2013
18:30-20:30

"Die Zukunft der Städte – Neues von den französischen Stadtumbauten"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Harald Jahn u.a. Autor der Bücher „Die Zukunft der Städte." "Die französische Straßenbahn" und die "Wiedergeburt des urbanes Raumes"

 

Di
16.04.2013
um 18:30

Kino im Garten

Filmarchiv Austria
Obere Augartenstr 1e
1020 Wien

Herzliche Einladung des Vereins grätzlgarten9 in Kooperation mit dem Filmachiv Austria - Biocooperative Austria und Gartenpolylog zu
KINO IM GARTEN "God Save The Green"
Eintritt frei - Beteiligung am Buffet erwünscht!
Info: office@gartenpolylog.org

 

Fr
12.04.2013
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

Mo 08.04.2013
18:30-20:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 02.04.2013
18:30-20:30

Zu Fuß durch Wien.
Zukunft aus Sicht der FußgängerInnen - Beauftragte

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: DI Petra Jens, FußgängerInnenbeauftragte der Stadt Wien

.

 

Di 19.03.2013
18:30-20:30

„Räumliche Differenzierung der mikroklimatischen Eigenschaften von Wiener Stadtstrukturen und Anpassungsmaßnahmen“ -  „Urban Fabrics und Microclima“
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Univ. Prof. Erich Mursch-Radlgruber (BOKU, Institut of Meteorologie)

Präsentation des Inhalts der gleichnamigen Studie. Informationen zu Temperaturunterschiede auf Grund der Bebauung in Wien und daraus resultierende Anpassungsmaßnahmen. Erläuterung des Einflusses von Parkanlagen, begrünte Straßen, begrünte Dächer, Straßen und Parkplätze, verparkte Straßenzüge, Einkaufsstraßen, Dächer mit Photovoltaikanlagen bzw. Solarthermie,...

 

Mi 13.03.2013
um 18:00

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Fr
08.03.2013
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

Di 05.03.2013
18:30-20:30

Mobilität Intermodal: Forschungsprojekte SMILE und Wiener Modellregion
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: Mag. Anna Mayerthaler (FTI-Scout der Wiener StadtwerkeWIENER STADTWERKE Holding AG)

e-mobility on demand ist eine der Elektromobilitätsregionen Österreichs. Mit diesem Vorhaben wird versucht e-Fahrzeuge in Firmenflotten und CarSharing zum Einsatz zu bringen. Es soll damit keine reine Substitution von fossilen Pkw auf elektrische PkW gefördert werden.
weitere Infos: smile-einfachmobil.at.

 

Fr
22.02.2013
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

Mi 20.02.2013
um 18:00

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Di 19.02.2013
18:30-20:30

Kaltenleutgebnerbahn: Einst, Heute und in Zukunft
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Josef Bednarik (Verein Pro Kaltenleutgebnerbahn)

Zu den Themen des Referats gehören Informationen über die Ziele des Vereins, zur Rolle und Bedeutung der Kaltenleutgebnerbahn einst, heute und in Zukunft sowie Informationen zum Buch.

 

Fr
15.02.2013
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

Mi 06.02.2013
18:30-20:30

Regionale Wirtschaftskreisläufe schaffen - Ausbruch aus dem System Kapital schafft Kapital. Von Wurst-, Gemüse-, Obst-,...., verzinsung
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Stefan Beschorner (Gärtnerhof Ochsenherz)

Wohlstand ohne Wachstum und ohne Verzinsung!?
Regional Kapital binden und Arbeitsplätze schaffen. „Von Genossenschaften sowie von Gemüse-, Obst- und Wurstverzinsung im Rahmen ökologischer Investitionen.“ Beispiele für die Entrinnung von System Kapital schafft Kapital bzw. Zinsen versus Inflation.


 

Do 31.01.2013
14:00-16:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Schubertgrätzl

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Do 31.01.2013
17:00-18:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Grätzlgarten9

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Do 31.01.2013
18:00-20:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Fr
25.01.2013
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro im Erdgeschoß der
VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien


 

Mi 23.01.2013
ab 19:00

Café Sozial “Kindesunterhalt?
Ja, Bitte!”

VHS Alsergrund
Galileigasse 8
1090 Wien

Mit Maria Stern: Armut muss nicht von den Eltern auf ihre Kinder vererbt werden. Es geht um die Zukunft unserer Kinder und damit um die Zukunft
unserer Gesellschaft. Zur Einstimmung singt Maria Stern eine
Auswahl ihrer sozialkritischen Lieder, anschliessend spricht Peter
Gach mit Maria Stern über die Online-Petition “Kindesunterhalt?
Ja, bitte!” Eintritt frei!

 

Mi 23.01.2013
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Mi 17.12.2012
18:00-19:30
Abgesagt!!

Treffen der Arbeitsgruppe: Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!

Agendabüro im
Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8, 1090 Wien

 

 

Fr.
07.12.2012
ab 15:00

Zeitgeschichte am Alsergrund
Eine Ausstellung mit Fotos und Berichten von Bewohnerinnen und Bewohnern des 9. Bezirks.

Foyer des Pensionisten-Wohnhauses Rossau, Seegasse 11, 1090 Wien

Zeitgeschichte am Alsergrund
Eine Ausstellung mit Fotos und Berichten von Bewohnerinnen und Bewohnern des 9. Bezirks.
Mitwirkung von Studierenden der Musikschule Alsergrund;
Eintritt frei

 

Di 04.12.2012
18:30-20:30

Biolandbau, Ernährung und der Beitrag zur Energiewende
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Roman Liebhart

über Biolandbau, Ernährung und der Beitrag zur Energiewende

 

Di
04.12.2012
18:30-20:30

Der Lebensraum äußere Liechtensteinstraße
Diskussionsveranstaltung:

Kolpinghaus
Althanstraße 51
1090 Wien

Die Liechtensteinstraße zwischen der Alserbachstraße und dem Liechtenwerder Platz soll attraktiver und lebenswerter werden.
Das ist das Ziel der Agendagruppe Äußere Liechtensteinstraße.
Seit rund zwei Jahren arbeiten BewohnerInnen des Grätzels daran,
die Lebensqualität in der Liechtensteinstraße zu verbessern. Erste Vorschläge zur Verkehrsberuhigung und zur Straßenraumgestaltung wurden bereits ausgearbeitet und sollen nun auf Ihre Umsetzung hin geprüft werden.
Diskutieren Sie gemeinsam mit VerkehrsexpertInnen und VertreterInnen der zuständigen Magistrate und des Bezirks
über die Zukunft der Liechtensteinstraße.
Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier.

 

Mi
21.11.2012
um 19:00

Aleviten. Ihre Geschichte, ihre Lehre, ihre Musik und ihr Leben.

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Vortrag und alevitische Musik mit Reza Algül
Publikationen des Referenten und Historikers: Religionen und
Revolutionen, 2000 | Der Alevismus und die Aleviten: Vergangenheit
und Gegenwart, 1998 | Die Rolle des Alevismus im sozialen Kampf, 1996
Kleines Buffet: AŞURE – Suppe, zum Gedenkmonat Muharrem der
Aleviten (Unkostenbeitrag)
Der Vortrag findet auf Deutsch statt und ist kostenlos.
Hier der flyer zum downloaden.
Ein Zusammenfassung des Vortrags finden sie hier, Fotos hier.

 

Di 20.11.2012
18:30-20:30

Zu Fuß durch Wien. Fußwegenetze und vernetzte Orte in Wien.
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referenten: Vertreter der Agendagruppe "bewusst.nachhaltig"
Von der menschengerechten zur autogerechten Stadt und wieder zurück. Entwicklungen im 01. sowie 08./09. Bezirk; Öffentlicher Raum. Neuinterpretation. Fußwegenetze und vernetzte Orte für FußgängerInnen (MA 19, 2004) sowie weitere Studien im Auftrag der MA 18 im Zusammenhang mit dem 09. Bezirk. Überblick über entsprechende Aktivitäten der Agenda Gruppe. Fußwegenetze und vernetzte Orte für den 09.; Maßnahmenkatalog öffentlicher Raum 08;  Wohnstraßen oder Wohnautostraßen in Wien?. leerstehende Garagen im 09. und Entwicklung der Anzahl der PKW. Diskussion mit dem Publikum u.a. DI Dr. Harald Frey (TU Wien, IVV) sowie Fußgängerbeauftragte der Stadt Wien DI Petra Jens.
Warum scheiterte die Umsetzung der Fußwegenetze in der Vergangenheit?, Wege zur Umsetzung, Abbbau von Hemmnissen und Konflikten.

 

Di
06.11.2012
um 10:15

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Gruppe arbeitet an ihren Ideen für den herbst weiter: Grätzlspaziergang, Rezeptbuch der Generationen, Wanderausstellung

 

Di 06.11.2012
18:30-20:30

Energiewende in Städten. Optionen für Wien und die Beiträge der Wiener Stadtwerke.
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: Dipl.-Ing. Kossina (MBA, Nachhaltigkeitsbeauftragte der Wiener Stadtwerke AG, Wiener Stadtwerke Beteiligungsmanagement GmbH)
Im Rahmen des Vortrags wird über Inhalte der Veröffentlichungen "Materialien der Wiener Stadtwerke zur nachhaltigen Entwicklung" mit Bezug auf Erneuerbare Energien, Energieeffizienz sowie Smart City unter Berücksichtigung neuerer Erkenntnisse sowie der Vorhaben der Wiener Stadtwerke u.a. im Rahmen der Projekte, welche über den Klima- und Energiefonds gefördert werden, eingegangen.

 

Di 23.10.2012
18:30-20:30

„Der 13er zurück auf Schiene“
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey (TU Wien, Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik)

Referat zur möglichen Rückkehr des 13ers. Dieses beinhaltet mögliche Kosten für die Wiedererrichtung, Aussagen über die Potenziale für die Aufwertung von Geschäftsstraßen in Wien, Verlagerung von Parkplätzen, Vergleiche zu den Plänen des U-Bahn-Ausbaus und deren Effekte.

 

Di 09.10.2012
18:30-20:30

„Räumliche Differenzierung der mikroklimatischen Eigenschaften von Wiener Stadtstrukturen und Anpassungsmaßnahmen“
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Univ. Prof. Erich Mursch-Radlgruber
(BOKU, Institut of Meteorologie)

Präsentation des Inhalts der gleichnamigen Studie. Informationen zu Temperaturunterschiede auf Grund der Bebauung in Wien und daraus resultierende Anpassungsmaßnahmen. Erläuterung des Einflusses von Parkanlagen, begrünte Straßen, begrünte Dächer, Straßen und Parkplätze, verparkte Straßenzüge, Einkaufsstraßen, Dächer mit Photovoltaikanlagen bzw. Solarthermie,...

 

Di 09.10.2012
18:00-20:00

Treffen der Arbeitsgruppe: Alsergrund. Fairtrade Bezirk jetzt!

Agendabüro im Erdgeschoß der VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Arbeitsgruppe plant den kommenden Herbst und überlegt die nächsten Schritte um das Ziel "Fairtrade Bezirk Alsergrund" zu erreichen. Sie sind herzlich eingeladen sich einzubringen!

 

Sa 29.09.2012
11:00-19:00

Die Arbeitsgruppe "Alsergrund. Fair Trade Bezirk jetzt!" ist beim 3. Wiener Schokofest der Confiserie "zum süßen eck" vertreten.

Währinger Straße 65
1090 Wien
(gegenüber der Volksoper)

Alsergrund. Fair Trade Bezirk jetzt! Die Arbeitsgruppe die sich dem Thema Fairtrade am Alsergrund annimmt, informiert die Besucher/innen über den zukünftigen Fairtrade-Bezirk.
Weitere Informationen zum Schokofest unter www.suesseseck.at oder im Agendabüro.

 

Di 18.09.2012
18:30-20:30

"Ausweitung der Parkraum-bewirtschaftung in die Wiener Außenbezirke"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Roman Riedel (MA18-Stadtentwicklung u. Stadtplanung)

Hintergründe für die Ausweitung und Erfolge in anderen Bezirken (Städten bzw. Ländern) - typische Gegenargumente und deren Widerlegung, Begleitmaßnahmen auf Landesebene und notwendige Maßnahmen auf Bundesebene,..., consumer-benefit

 

Di 04.09.2012
18:30-20:30

„Stadt der Fußgänger"
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

„Stadt der Fußgänger. Warum stockte die große menschengerechte Umgestaltung Wiens Ende der 1980er Jahre? Was braucht es für eine Stadt der Fußgänger?“

Die Vertreter der Gruppe „bewusst.nachhaltig“ demonstrieren anhand von Bildern des 01. Bezirks die Umgestaltung hin zu einer Stadt für Fußgänger. Anschließend Diskussion mit Em.O.Univ. Prof. DI Dr. techn. Hermann Knoflacher zum Thema, warum die großen Umgestaltungen in Wien im Sinne der Fußgänger Mitte der 1980er Jahre ins Stocken geraten sind. Welche Dinge für die Umgestaltung hin zu einer menschengerechten Stadt relevant sind und warum, wir entsprechende Verbesserungen brauchen.

 

Do
28.06.2012
18:00-20:00

2. Kamingespräch zur Fotoausstellung: „Jahre + Zeiten Zeitgeschichte am Alsergerund“

Galerie
Rahmen Bilder Spiegel
Zimmermanngasse 8,
1090 Wien

„Altersfreundliche Stadt am Beispiel Kopenhagen”
Birgit Meinhard-Schiebel, Vice-Chairwoman European Network Green Seniors, (Europäisches Jahr zum Aktiven Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012)

 

Mo
25.06.2012
18:00-21:00

10. Agendaforum
Lokale Agenda 21 Plus - Gemeinsam für eine nachhaltige Bezirksentwicklung

FahrRADhaus, Planungswerkstatt,
Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1010 Wien

Rückblick auf die mit Anfang Juli endende aktuelle Phase der Lokalen Agenda 21 Plus. Frei nach dem Motto: Gemeinsam gestalten, gemeinsam feiern!

 

Do
21.06.2012
18:00-20:00

1. Kamingespräch zur Fotoausstellung: „Jahre + Zeiten Zeitgeschichte am Alsergerund“

Galerie
Rahmen Bilder Spiegel
Zimmermanngasse 8,
1090 Wien

„Talking ‘bout my Generation” oder
„Wie lässt sich Generationenarbeit in einem innerstädtischen Wiener Gemeindebezirk organisieren?”
Maga. Cornelia Ehmayer, Stadtpsychologin, Wien
(www.stadtpsychologie.at)

 

Di 19.06.2012
18:00-20:00

Jour Fixe der Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

jour fixe „Fairtrade“

 

Mi
13.06.2012
ab 19:00

Eröffnung Fotoausstellung: „Jahre + Zeiten Zeitgeschichte am Alsergerund“

Galerie
Rahmen Bilder Spiegel
Zimmermanngasse 8,
1090 Wien

18 SeniorInnen wurden über die Bedeutung, Erinnerungen und Veränderungen im 9. Bezirk interviewt und an für sie wichtigen
Plätzen im Alsergrund fotografiert.
Eröffnung durch Bezirksvorsteherin Martina Malyar
Musikbeiträge: Kinder und Jugendliche der Musikschule D‘Orsaygasse

 

Mi 06.06.2012
18:30-20:30

Mit dem Radl zur Arbeit in Amsterdam, Delft und Utrecht, persönliche Eindrücke zu Unterschieden in Wien

FahrRADhaus / Planungswerkstatt,
Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1010 Wien

Referentin: DI Andrea Überbacher

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

 

Di 05.06.2012
18:30-20:30

Peak everything!
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Hans Kronberger (Geschäftsführer Photovoltaikverband Austria),
Der mehrfache Buchautor (Geh uns aus der Sonne. Die Zukunft hat begonnen, Blut für Öl: Der Kampf um die Ressourcen,...,) wird u.a. über Peak everything sprechen. Ferner werden das Ökostromgesetz 2012, Ausbau der Photovoltaik in Europa, Eigenstromversorgung, Plusenergie-gebäude Themen sein.

 

Fr
01.06.2012

16:00-21:00

Musikalischer
Sobieskiplatz

beim Fest der
Nachbarschaft

Sobieskiplatz
1090 Wien

Der Sobieskiplatz steht an diesem Tag ganz der Nachbarschaft zur Verfügung. Für den perfekten musikalischen Rahmen werden einerseits SchülerInnen der Musikschule Alsergrund und andererseits die SängerInnen der Vocalgruppe amusix (www.amusix.at) sorgen.
Für Kinder wird ein spannendes Spielprogramm geboten.
Fairtrade Bezirk Alsergrund: Wieso ist dies den Alsergrunder PolitikerInnen wichtig? Was sagen die Geschäftstreibenden dazu? Fairtrade Österreich – stellt das weltweit bekannteste Sozialsiegel für fairen Handel vor.

 

Fr
01.06.2012

ab 19:00

Charta Gespräche

beim Fest der
Nachbarschaft

The Highlander,
Sobieskiplatz 4,
1090 Wien
The Highlander

Sie sind herzlich eingeladen sich am moderierten Wiener Charta-Gespräch zu beteiligen! Reden Sie mit bei der Erstellung der Wiener Charta des Zusammenlebens. Wir bitten um Anmeldung unter buero@agenda21.or.at
Weitere Infos gibt es hier:

 

Mi 30.05.2012
ab 17:30

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

Liechtensteinstraße / Ecke Alserbachstraße

Thema: Schmückung der Liechtensteinstraße mit Blumenkisterl

 

Mi 23.05.2012
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 22.05.2012
18:30-20:30

E-Mobilität in Kombination mit der Eisenbahn als ein Baustein einer nachhaltigen Mobilität?
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Mag. DI Dr. Dr. Ludwig Piskernick (ÖBB-Infrastruktur AG, Geschäftsbereich Energie-Interne Services)
CarSharing mit Elektrofahrzeugen, weitere Leihfahrzeuge, Mobilitätsdienst-leistungen der ÖBB, Strombereitstellung für die nachhaltige Mobilität (Dachflächen für Photovoltaikanlagen)


 

Di 15.05.2012
18:00-20:00

Jour Fixe der Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

In Zukunft findet jeden 3. Di. im Monat der jour fixe „Fairtrade“ statt um das Ziel „Fairtrade-Bezirk Alsergrund“ voranzutreiben. Moderation: Agenda21 Alsergrund

 

Di 08.05.2012
18:30-20:30

Einkaufen im Bezirk – Geschäftsstraßen und Nah-
versorgung: Entwicklung, Anforderungen, Möglich-keiten und Chancen
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Peter Kunisch (Referatsleiter Abteilung Stadtplanung und Verkehrspolitik, Wirtschaftskammer Wien)
PassantInnenbefragungen in Wiener Einkaufsstraßen (Josefstädter Straße, Alser Straße, Mariahilfer Straße,... ), Erreichbarkeiten (Lieferverkehr, Stellplätze), Kundenkreis und Einzugsgebiete, Aspekte der Gestaltung von Einkaufsstraßen

 

Fr 04.05.2012
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Rahmen-Spiegel-Bilder-Offenes Atelier für Lebenskunst, Zimmermanng. 8,
1090 Wien

 

 

Mi 02.05.2012
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Fr 27.04.2012
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 25.04.2012
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Themen:
_Welche Aktivitäten könnte die Gruppe setzen?
_ Bericht aus der Steuergruppe
_ Ideensammlung und Planung weiterer Projekte

 

Di 24.04.2012
18:30-20:30

Kämpfe um Land. Gutes Leben im post-fossilen Zeitalter
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. Lukas Kranzl. Vortrag über ein Projekt im Rahmen des Klima- und Energiefonds zum Thema Ressourcen, Krise und Alternativen.
"Kämpfe um Land. Gutes Leben im post-fossilen Zeitalter",
mandelbaum Andreas Exner, Peter Fleissner, Lukas Kranzl, Werner Zittel, ISBN 978-3-85476-603

 

Di 17.04.2012
18:00-20:00
abgesagt

Jour Fixe der Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund
abgesagt

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

In Zukunft findet jeden 3. Di. im Monat der jour fixe „Fairtrade“ statt um das Ziel „Fairtrade-Bezirk Alsergrund“ voranzutreiben. Moderation: Agenda21 Alsergrund

 

Do 12.04.2012
ab 17:00

9. Agendaforum

Bezirksvorstehung Wieden
Favoritenstraße 18

Themenschwerpunkte: "Partizipative Budgets" und "Beteiligungsformen bei Budgets"

 

Di 10.04.2012
18:30-20:30

Wiener Linien – Konzepte für die Gegenwart und Zukunft
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referenten: DI Robert Dangl und Ing. Kurt Höfling (Wiener Linien)
Wiener Linien – Konzepte für die Gegenwart und Zukunft. Maßnahmen zur Beschleunigung der Wiener Linien, Probleme durch Falschparker und deren Reduzierung aus Sicht der Wiener Linien, Ausbaupläne (U-Bahn, Straßenbahn), alternative Antriebskonzepte (Elektrobusse), Komfortsteigerungen (Mobilitätsangebote & Co.)

 

Fr 30.03.2012
um 10:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 27.03.2012
18:30-20:30

„Lobautunnel & Co. - Passen die Verkehrs-konzepte der Vergangenheit zu den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft?" aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Dr. DI Harald Frey (TU Wien, Fachbereich für Verkehrsforschung und Verkehrsplanung)
„Lobautunnel & Co. - Passen die Verkehrskonzepte der Vergangenheit zu den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft?"

 

Fr 23.03.2012
17:00-19:00

Saatguttauschbörse

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Der Grätzlgarten9 veranstaltet am 23.3. eine Saatguttauschbörse. Bringt alle euer Saatgut mit, vielleicht auch Behälter oder Säckchen zum abpacken. Und wenn ihr noch kein Saatgut zum tauschen habt, wird sicher trotzdem was für euch dabei sein.

 

Di 20.03.2012
18:30-20:30

Wie nachhaltig ist unser Gesundheitssystem?
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Univ.-Prof. Dr. Otto Lesch, Medizinische Universität Wien,
Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, anerkannter
Suchtexperte, tätig im Bereich Psychiatrie und Neurologie, spricht über
die Nachhaltigkeit unseres Gesundheitssystems.

 

Di 20.03.2012
18:00-20:00

Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien, Raum 208 (2.Stock)

Die Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund trifft sich jeden 3. Di. im Monat und arbeitet an der Umsetzung der Fairtrade-Ziele im Bezirk. Sie sind herzlich eingeladen mitzuarbeiten!

 

Mi 14.03.2012
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 07.03.2012
ab 19:00

Fairer Handel und faires Einkaufen
Politisches Café in der VHS Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Wir haben die Wahl: Kaffee, Tee, Schokolade, Bananen oder Rosen - die Vielfalt an Produkten mit dem Markenzeichen für gerechten Handel ist in den letzten Jahren groß geworden. Eine Diskussion über das Modell des "Fair Trade": Gibt es eine sinnvolle Alternative zu den Mechanismen des Welthandels und welche Rolle kann die/der einzelne KonsumentIn dabei spielen?

 

Di 06.03.2012
18:30-20:30

Hintergründe und Ziele für Garagenbauten und P&R-Anlagen in Wien
Regelungen zur Verlagerung von parkenden Autos in Garagen
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Thomas Keller (Projektkoordinator der Stadt Wien für die Koordination von Garagenprojekten und Park&Ride-Anlagen)
Neues Standortkonzept, Koordination der begleitenden Maßnahmen im öffentlichen Raum im Zusammenhang mit der Errichtung einer geförderten Garage (Rückbau von Stellplätzen), Beschreibung des Weges der Stadt Wien im Zusammenhang mit anderen Maßnahmen, wie Erhöhung der Gebühren für die Kurzparkzonen (ab 1. März 2012) oder die geplante Ausweitung der parkraumbewirtschafteten Gebiete (ab Herbst 2012) und die Reduktion der Kosten für die Jahreskarte (ab 1. Mai 2012), um lenkend das Mobilitätsverhalten zu beeinflussen

 

Fr 02.03.2012

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 29.02.2012

„Metarmophosen. Wertvolles aus scheinbar Wertlosem“

FLYER

NUU Galerie,
Wilhelm Exnergasse 15
1090 Wien

Verkaufsausstellung organisiert von der Agendagruppe Interkultureller Dialog09.
Nach einem Vortrag von Kati Förster zu "Produktidentitäten im Wandel" werden die SchülerInnen der VS Galileigasse ihre selbst hergestellten Musikinstrumente erklingen lassen und damit die Ausstellung offiziell eröffnen.
Ausstellerinnen sind: Irene Wölfl, Elena Kreuzer und Esther Weinberger

 

Mi 22.02.2012
um 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 21.02.2012
18:00-20:00

Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund trifft sich jeden 3. Di. im Monat und arbeitet an der Umsetzung der Fairtrade-Ziele im Bezirk. Sie sind herzlich eingeladen mitzuarbeiten!

 

Di 21.02.2012
18:30-20:30

Temperaturunterschiede in der Stadt - Stadtklima der Zukunft in Wien
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentinnen: Mag. Johanna Nemec, DI Dr. Maja Zuvela-Aloise
Referat über die Hintergründe zum Projekt, welches das Stadtklima in Wien untersucht (Messungen aus ganz Wien in bebauten und „begrünten“ Gebieten). Darstellung und Diskussion über die Temperaturunterschiede in Abhängigkeit der Bebauung an allgemeinen Beispielen sowie Ableitung von Empfehlungen zur Stadtgestaltung. Informationen über den Klimawandel und die Klimaforschung in Wien.

 

Di 07.02.2012
18:30-20:30

Wohnpark Alt Erlaa
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Markus Vogl (Akademie der bildenden Künste Wien, Institut für Kunst und Architektur)
Hintergründe, Erfolge - Wie trägt Alt Erlaa zur Vermeidung von Mobilität bei - Vorbild Umgestaltungen des Gebäudebestands unter dem Gesichtspunkt: "Der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt?"

 

Mi 25.01.2012
um 17:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 17.01.2012
18:00-20:00

Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Arbeitsgruppe Fairtrade-Bezirk Alsergrund trifft sich jeden 3. Di. im Monat und arbeitet an der Umsetzung der Fairtrade-Ziele im Bezirk. Sie sind herzlich eingeladen mitzuarbeiten!

 

Do 12.01.2012
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 11.01.2012
um 18:00

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

NUU Galerie,
Wilhelm Exnergasse 15
1090 Wien

Vorbereitungstreffen für die Veranstaltung „Metarmophosen. Wertvolles aus scheinbar Wertlosem“ am 29.2.2012 in der Galerie NUU

 

Mi 14.12.2011
um 19:00

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgärten

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien


 

Mi 14.12.2011
um 19:00

Arbeiten wie noch nie!?
Unterwegs zur kollektiven Handlungsfähigkeit

Café Galilei
in der VHS Alsergrund, Galileig. 8, 1090 Wien

Gesprächsrunde mit einer der AutorInnen – Sabine Gruber - des Buches „Arbeiten wie noch nie!? Unterwegs zur kollektiven Handlungsfähigkeit“. Initiator: Peter Gach

 

Di 06.12.2011
18:30-20:30

Krebsgeschwür Konzerne
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey (TU Wien)
Transnationale Konzerne sind mit ihren Machenschaften für Umweltverschmutzung, Klimawandel und leere Staatskassen zumindest mitverantwortlich.

 

Fr 02.12.2011
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Do 01.12.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 22.11.2011
18:30-20:30

Energieraumplanung
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Herbert Bork (stadtland)
Inhalte und Information über das Projekt "Energieraumplanung".

 

Fr 11.11.2011
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Do 10.11.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 09.11.2011
um 19:00

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

Pizzeria Valentino, Berggasse 6
1090 Wien

 

 

Di 08.11.2011
18:30-20:30

Ernährung und Energiewende
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Roman Liebhart (Vorstand Bio Austria)
Was hat die Ernährung mit der Energiewende zu tun?
Welchen Beitrag können die Biolandwirtschaft sowie
ein bewusster Lebensstil zur Energiewende beitragen?

 

Do 27.10.2011
18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 25.10.2011
18:30-20:30

Wien. 9. Bezirk. Verkehrsorganisation - Konzept 1979/1980
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Em. O. Univ. Prof. DI Dr. techn. Knoflacher
Was wurde umgesetzt und wie weit sind wir von den Zielen entfernt?
Was müsste heute anders gemacht werden?

 

Mo 24.10.2011
ab 17:30

Agendaforum
"Platz für Alle"

Projektraum im WUK,
Währingerstraße 59,
1090 Wien

Straße fair teilen, Begegnungszonen, shared space: Neben fachlichen Inputs und der Möglichkeit sich zu vernetzen, werden Konzepte zur gleichberechtigten Aufteilung des Straßenraumes vorgestellt und besprochen. Welche Voraussetzungen braucht ein Straßenraum um gleichberechtigt Platz für alle zu bieten? Wie kann motorisierter Verkehr, Radverkehr und Fußgängerverkehr miteinander funktionieren? Welche Rahmenbedingungen müssen gegeben sein und welche Vor- und Nachteile bieten Konzepte der "Straße für alle"?

 

Sa 15.10.2011
11:00

Eröffnung Biomarkt Sobieski

Sobieskiplatz, Alsergrund

Auf Initiative der Agenda 21 Plus Alsergrund findet der Biomarkt des Biohofes Adamah ab 15. Okt. jeden Samstag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt! Alle Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau!

 

Fr 14.10.2011
ab 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 11.10.2011
18:30-20:30

Zero Emissions Cities
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: Mag. Ingrid Kaltenegger
Referat über das gleichnamige Projekt.
Wie lassen sich Emissionen in Städten reduzieren?

 

Di 04.10.2011
18:30-20:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Interkulturalität findet statt

 

Fr 30.09.2011
16:00-18:30

Agendaforum:
Garteln in der Stadt

Gemeinschaftsgarten Norwegerviertel, Ecke Wulzendorfstraße / Stavangergasse, 1220 Wien

Baumscheiben-Beet, Guerilla Gardening-Aktionen, Blumenkistl-Garten, Gemeinschaftsgarten. Welche Möglichkeiten gibt es in der Stadt zu Garteln?Lebensqualität in der Stadt bedeutet auch die Möglichkeit, selbst in der Erde zu wühlen, zu säen und Pflanzen beim Wachsen zu zusehen. Bunte Flecken in der grauen Stadt oder die Ernte des selbst gezogenen Gemüses bereiten Freude. Und Garteln in der Stadt bildet oft den Rahmen für ein Miteinander in der Nachbarschaft. Das AgendaForum der LA21 Plus
gibt Einblicke in die verschiedenen Dimensionen des Gartelns in der Stadt. (bei Schlechtwetter: Denkraum Donaustadt, Apotheke zum Löwen von Aspern, Groß Enzersdorferstraße 4)

 

Mi 28.09.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 27.09.2011
18:30-20:30

Nutzen statt Besitzen
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referenten: Mag. Frank Gassner (Verein "Offene Bücherschränke), Elmar Schwarzlmüller (Reparaturnetzwerk Wien / die Umweltberatung Wien); Wiederverwerten, reparieren, sowie gebrauchte Waren benutzen.

 

So 25.09.2011
um 11:00

Ka Hack´n für´n Gach
Lesung aus den Tagebüchern Arbeitsloser

Rabenhof Theater
Rabengasse 3A,
1030 Wien

Matinée im Rabenhof Theater

 

Do 15.09.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Planung der Filmserie

 

Di 13.09.2011
18:30-20:30

Wohnpark Alt Erlaa
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Markus Vogl (Akademie der bildenden Künste Wien, Institut für Kunst und Architektur)
Hintergründe, Erfolge - Wie trägt Alt Erlaa zur Vermeidung von Mobilität bei - Vorbild Umgestaltungen des Gebäudebestands unter dem Gesichtspunkt: "Der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt?"

 

Di 13.09.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgärten

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien


 

Fr 09.09.2011
um 16:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Planung der Schritte im Herbst

 

Mi 10.08.2011
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 20.07.2011
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Gruppe Interkultureller Dialog09 freut sich auf Ihr Kommen, denn wir planen unsere Ausstellung im Herbst!
mitreden! mitarbeiten! mitgestalten! für einen nachhaltigen, gesellschaftlichen und kulturellen Austausch in unserem Bezirk.

 

Di 28.06.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Nach der gelungenen Veranstaltung im juvivo am 09.06.2011 freuen wir uns auf einen entspannten Sommer und planen den kommenden Herbst.

 

Di 21.06.2011
um 18:30

Solarstrom auch bei Nacht – autarke Lösungen für jeden
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Oliver Kopsch (DEC, DecRen Energy Consult)
Referent: Martin Wieger (energy 3000, IBC Solar)
Aufgrund der natürlichen Schwankungen des Angebots der Erneuerbaren Primärenergie Sonne kommt es zu einer Volatilität bei der Erzeugung von elektrischer Energie mittels Photovoltaik. Der Beitrag, den diese Technologie zu nachhaltigen Entwicklung und der Energieversorgung, insbesondere im urbanen Raum, leisten kann, liegt einerseits in der Wertsteigerung von Photovoltaik-System, andererseits in der Reduktion des CO2 Ausstoßes, da es zur Einsparung an Ausgleichsenergie durch konventionelle Kraftwerke kommt.

 

Di 21.06.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgärten

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

bei schönem Wetter im Garten (Narrenturm)
bei Regenwetter im Café der VHS Galileigasse 8

 

Do 09.06.2011
um 19:00

Mein Bild von dir – Generationen lernen sich kennen

Juvivo, Schultz-Straßnitzki-Gasse 15, 1090 Wien

Jung und Alt begleiteten sich gegenseitig zu ihren Alltags- und Lieblingsorten.
Sie ließen sich an den wichtigen Dingen ihres alltäglichen Lebens teilhaben und dokumentierten dies in Bild und Ton. Sequenzen von Film und Musik sowie Fotos dieser ganz persönlichen Reisen durch
den Alsergrund werden vorgestellt.
Mit von der Partie sind:
Elfriede Valand, Otto Luif, Traude Veran, Stefan Pausa, Marianne
Rickesheuszer, Tobias Macke, Christoph Bartsch, Nicolas Kainz,
Lukas Engel, Raphaël Besnier, Helene Schönauer und Ciara Kushner

 

Mi 08.06.2011
um 18:30

Treffen der Gruppe Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Gruppe Interkultureller Dialog09 freut sich auf Ihr Kommen!
mitreden! mitarbeiten! mitgestalten! für einen nachhaltigen, gesellschaftlichen und kulturellen Austausch in unserem Bezirk.

 

Di 07.06.2011
um 18:30

Gärtnern!
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referentin: DI Doris Kampas
Garten: Von der Aussaat, Beetformen und Mischkulturen über die Pflege und biologische Schädlingsbekämpfung bis zur Ernte.

 

Fr
27.05.2011

14:00-20:00

Nachbarschaftsfest in der
Liechtensteinstraße

Liechtensteinstrasse (zwischen Althanstraße und Lichtentalergasse)

NachbarInnen können sich auf der Straße treffen und tratschen, die Straße gehört an einem Nachmittag den Menschen die dort leben und arbeiten! Nach diesem Motto wird am Nachmittag des 27.Mai so manches auf der Straße stattfinden. Flohmarkt, Straßenmusik, Spielen und Plauschen. Kommen Sie in die Liechtensteinstraße und treffen Sie Ihre NachbarInnen oder Freunde. Falls Sie Interesse haben sich am Flohmarkt zu beteiligen, so können Sie sich bei uns melden!

 

Fr
27.05.2011
15:00-20:00

Musikalischer
Literaturhof

Innenhof der
Nußdorfer Straße 47

Im begrünten Innenhof der Nußdorfer Straße 47 finden Lesungen von Wortkünstler/innen aller Generationen statt. Pflücktexte geben Ihnen die Möglichkeit die Worte auch für spätere Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen. Die Musikschule D´Orsaygasse und die a-cappella-Gruppe amusix sorgen für die passende musikalische Umrahmung. Ein Genuss den sich niemand entgehen lassen sollte! Der begrünte Innenhof stellt eine Grünoase mitten in der Stadt dar und wird an dem Tag zu einem Genuss für Augen und Ohren. Das Weingut Mayr sorgt mit besten Weinen aus dem Schmidatal für einen zusätzlichen lukulischen Genuss. Besuchen Sie den Innenhof, lassen Sie sich verwöhnen und Ihren Gaumen, Ihre Augen und Ihre Ohren staunen.

 

Fr
27.05.2011

Freier Eintritt im Schubert Geburtshaus

Schubert Geburtshaus, Nußdorfer Straße 54,
1090 Wien

Das Schubert Geburtshaus lädt am Nachbarschaftstag alle Interessierten ein, sich kostenlos die Wohnung in der Schubert geboren wurde anzusehen. Hier wird der größte Teil seiner Biographie veranschaulicht und dokumentiert: Schuberts Ausbildung, seine musikalische Entwicklung, seine Familie und Freunde. Öffnungszeiten: Di.-So. 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr

 

Do
26.05.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di
24.05.2011
um 18:30

Achtung!! Dieser Vortrag fällt leider aus!!
Aspern – Die Seestadt Wien

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Christoph Pollak (researchTUb)
Herr Pollak berichtet über eines der größten Stadtentwicklungsprogramme Europas: Aspern – Die Seestadt Wien.
Achtung!! Dieser Vortrag fällt leider aus!!

 

Fr. 20.05.2011
um 16:00

Treffen der Agendagruppe Äußere Liechtensteinstraße

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 18.05.2011
um 18:30

Treffen der ProjektGruppe Interkulturalität

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Haben Sie Interesse an interkulturellen Themen - so schauen Sie einfach vorbei! Es lohnt sich.

 

Mo 16.05.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgärten

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Das Vorhaben Nachbarschaftsgarten steht kurz vor der Umsetzung! Beteiligen Sie sich und gärtnern Sie am Alsergrund.

 

Mi 11.05.2011
um 13:30

Konferenz LA21 Plus
Wien bewegt

Festsaal des Wiener Rathauses

Hier können Sie die Einladung mit Programm runterladen.

 

Di 10.05.2011
um 18:30

Mehr Lebensqualität.
Mehr öffentlicher Raum. Mehr Effizienz.

um Anmeldung wird gebeten:
agendabüro

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Dr. Harald Frey (TU Wien)
Mehr Lebensqualität. Mehr öffentlicher Raum. Mehr Effizienz. Wie lassen sich die Pläne der Politik im Bereich der Mobilität im Alsergrund umsetzen? Welche Konzepte gibt es? Wie müssen Strukturen für den Menschen gestaltet werden? Welche Vorteile werden für den Menschen realisierbar?

 

Sa 07.05.2011
um 10:00

Eine Straße putzt sich heraus! Machen Sie mit!

Liechtensteinstraße / Ecke Lichtentalergasse

Die Agenda 21 macht Frühjahrsputz in der Äußeren Liechtensteinstraße gemeinsam mit der Bezirksvorstehung, dem Einkaufsstraßenverein „Spezialisten am Alsergrund“ und allen interessierten Menschen denen die Liechtensteinstraße am Herzen liegt!

 

Fr 06.05.2011
10:00-18:00

Tag der Sonne
am Alsergrund!

Vor der Kooperativen Mittelschule, Glasergasse 8, 1090

Testen Sie Elektro-Räder und Elektro-Mopeds von enzovelo und iDrive Vienna Green. | Lassen Sie sich das Elektro-Auto von carsharing vorführen | Informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines BürgerInnenkraftwerkes am Alsergrund | Informieren Sie sich über die Photovoltaikanlage der KMS Glasergasse | Solarkocher und Photovoltaikpanel können getestet werden | Infos der Bezirksvorstehung Alsergrund – Klimaschutzbezirk und Klimabündnisbezirk

 

Do 05.05.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 27.04.2011
um 18:30

Treffen der ProjektGruppe Interkulturalität

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 26.04.2011
um 18:30

ZERsiedelt

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Andreas Veigl (ÖGUT)
Das Projekt ZERsiedelt will neues Know-how im Themenfeld "Wohn- und Siedlungsstrukturen in Österreich" schaffen und dieses Wissen in die österreichische Energie- und Klimaschutzpolitik einbringen. Insbesondere sind Kosten und Energieaufwand der Zersiedelung von Interesse. Weiters sollen die (unterschiedlichen?) Auswirkungen einer Energiekrise - vor allem durch den Energiepreisanstieg in Folge von "Peak Oil" (globales Erdölfördermaximum) ausgelöst - auf verschiedene Siedlungsstrukturen bzw. Teile der Bevölkerung faktenbasiert untersucht und diskutiert werden. Ziele - Datengrundlagen und Strategie- und Handlungsempfehlungen entwickeln für die Ökologisierung von Flächenwidmung, Wohnraumschaffung und Wohnbauförderung.

 

Do 21.04.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 20.04.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgärten

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 13.04.2011
um 16:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Do 31.03.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Mi 30.03.2011
um 16:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

Himmelpfortstiege Ecke Liechtensteinstraße

Begehung

 

Di 22.03.2011
um 18:30

S-Bahn-Ring für Wien

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Thomas Stadler: Prämiert im Jahr 2010 im Rahmen von Wien Unterwegs von der Wiener Geschäftsgruppe für Stadtentwicklung und Verkehr für sein Konzept "S-Bahn-Ring für Wien". Die Verringerung von Ozon, Feinstaub und Lärm ist eines der erklärten Ziele des Projekts und zentrales Argument für jede Investition in den Öffentlichen Verkehr. Verbesserungen innerhalb der Stadt sollen den Abzug von Familien in das Wiener Umland verhindern, Bewohnern außerhalb der Stadt soll der Umstieg vom Pkw auf die S-Bahn erleichtert werden. Vielen ist nicht bewusst, dass die S-Bahn in Wien oft eine rasche Alternative zur U-Bahn darstellt. Mit einem einprägsamen Taktfahrplan und einem leicht verständlichen Liniensystem ließe sich das eher negative Image der S-Bahn enorm verbessern. Das Ringkonzept sowie die Durchbindung von S-Bahnlinien würde sie bekannter und beliebter machen.

 

Mo 21.03.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgarten

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Die Agendagruppe plant fleißig an dem neuen Nachbarschaftsgarten der im Bezirk entstehen wird. Pflänzchen werden bereits gezogen und Vernetzung mit anderen Garten-Projekten findet bereits statt. Sollten auch Sie Interesse haben, dann kommen Sie einfach zu dem Treffen!

 

Do 17.03.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

 

 

Di 15.03.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Schubertgrätzl - Geschäftsleute der Nußdorfer Straße

Hexer`s Stüberl, Nußdorfer Straße 39, 1090 Wien

Die Geschäftsleute der Nußdorfer Straße treffen sich um weitere Aktionen zur Belebung des Grätzls zu planen. Fr.Fabich (Obfrau Einkaufstraßenverein "Spezialisten am Alsergrund") informiert über die Möglichkeiten eines Einkaufsstraßenvereines.

 

Di 08.03.2011
um 18:30

Clean Clothes – Gutes Gewissen, worauf man beim Kauf von Textilien achten muss

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Mag. Doris Berghammer (Südwind, Agenda 21 Josefstadt) wird über die Clean Clothes Kampagne für faire Arbeitsbedingungen weltweit sowie über Hintergründe, Ziele und Erfolge berichten. Ferner wird Sie darstellen, wie Konsumenten durch den Kauf von Textilien den Abbau von Sozialleistungen, Ausbeutung oder Umweltzerstörung vorantreiben bzw. das Gegenteil bewirken können.

 

Mo 07.03.2011
um 18:45

Treffen der Projektgruppe Interkultureller Dialog09

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Wir laden Sie ein den interkulturellen Dialog im Bezirk zu fördern und mit innovativen Projekten die unterschiedlichen Kulturen im Bezirk zusammen zu bringen. Reden Sie mit und gestalten Sie Ihr Umfeld!

 

Fr 04.03.2011
um 17:00

Treffen der Agendagruppe Liechtensteinstraße

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Aktive Menschen der Liechtensteinstraße treffen sich, um Aktionen zur Belebung der Liechtensteinstraße zu planen. Sollten auch Sie Interesse haben ihr Umfeld aktiv mit zu gestalten, dann kommen Sie zu unserem Treffen!

 

Do 24.02.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Werden Sie aktiv! Interessierte Menschen aller Generationen sind eingeladen sich zu beteiligen! Haben auch Sie Lust sich an generationenübergreifenden Aktionen zu beteiligen, sich zu vernetzen und gemeinsam den Bezirk lebenswerter werden zu lassen dann kommen Sie zu unserem Treffen!

 

Di 22.02.2011
um 18:30

Das Prinzip der dreifachen Entlastung "Übergang ins Nach-Erdöl-Zeitalter" - aber wie?

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Dr. Klaus Renoldner www.renoldner.eu
Als einer der praktizierenden Vorkämpfer für eine nachhaltige Mobilität benützt er bewusst seit vielen Jahren für seine Urlaube Fahrrad und Zug, und so war er auch 2009 ohne Auto und Flugzeug unterwegs mit der Bahn über Zürich nach Spanien und dort drei Wochen auf dem Drahtesel. Er hat ein Schulpartnerschaftsprojekt initiiert mit dem Iso-Emissions-Würfel und dem Lehrspiel "Mobility", das er 2006 erfand und das 2007 vom Deutschen Rat für nachhaltige Entwicklung mit einem Preis ausgezeichnet wurde. Ausstellungen in der Arztpraxis: "Klimawandel und Mobilität" und "Vom Sinn des Radfahrens". Ärzte sollen sich besonders einsetzen für „Friede durch Sonne, statt Blut für Öl“. Dr. Renoldner tut dies und ist auch Präsident von IPPNW Austria (OMEGA) Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges und Vorsitzender des NGO-Committee - on - peace bei den Vereinten Nationen in Wien.

 

Mo 21.02.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Nachbarschaftsgarten

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Alle an einem Nachbarschaftsgarten interessierten Menschen sind eingeladen, mit der Projektgruppe an einer blühenden Idee zu arbeiten: Ein Nachbarschaftsgarten soll im Alsergrund Realität werden.

 

Do 10.02.2011
um 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund
Galileigasse 8,
1090 Wien

Werden Sie aktiv! Interessierte Menschen aller Generationen sind eingeladen sich zu beteiligen! Haben auch Sie Lust sich an generationenübergreifenden Aktionen zu beteiligen, sich zu vernetzen und gemeinsam den Bezirk lebenswerter werden zu lassen dann kommen Sie zu unserem Treffen!

 

Mi 09.02.2011
um 18:30

Treffen der Agendagruppe Schubertgrätzl - Geschäftsleute der Nußdorfer Straße

Hexer`s Stüberl, Nußdorfer Straße 39, 1090 Wien

Die Geschäftsleute der Nußdorfer Straße treffen sich um weitere Aktionen zur Belebung des Grätzls zu planen. Fr.Fabich (Obfrau Einkaufstraßenverein "Spezialisten am Alsergrund") informiert über die Möglichkeiten eines Einkaufsstraßenvereines.

 

Di 08.02.2011
um 18:30

Aspern – Die Seestadt

 

fällt krankheitsbedingt aus!

DI Dr. Christoph Pollak www.researchtub.at
Aspern – Die Seestadt Wien www.aspern-seestadt.at
DI Dr. Christoph Pollak berichtet über eines der größten Stadtentwicklungsprogramme Europas: Aspern – Die Seestadt Wien.

 

Mi 02.02.2011
um 18:30

1. Treffen der Projektgruppe: Interkultureller Dialog09

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Gabriele Bargehr vom Agenda21-Team Alsergrund lädt Sie ein den interkulturellen Dialog im Bezirk zu fördern und mit innovativen Projekten die unterschiedlichen Kulturen im Bezirk zusammen zu bringen. Reden Sie mit und gestalten Sie Ihr Umfeld!

 

Di 01.02.2011
ab 18:30

Vintschgaubahn versus Wachauerbahn
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Wie Fachleute Nebenbahnen zum Leben erwecken, anstelle stillzulegen und die Landschaft für Straßen zu zu betonieren,...," u.a. Ausbaumaßnahmen in Konkurrenz zur Schiene in Niederösterreich und deren Folgen. Referent: Em. O. Univ. Prof. DI Dr. techn. Hermann Knoflacher

 

Do 27.01.2011
ab 18:00

Treffen der Agendagruppe Generationen

Agendabüro,
VHS Alsergrund Galileigasse 8,
1090 Wien

Werden Sie aktiv! Interessierte Menschen aller Generationen sind eingeladen sich zu beteiligen! Haben auch Sie Lust sich an generationenübergreifenden Aktionen zu beteiligen, sich zu vernetzen und gemeinsam den Bezirk lebenswerter werden zu lassen dann kommen Sie zu unserem Treffen!

 

Do 27.01.2011
ab 18:30

Die Zukunft der Städte. Die französische Straßenbahn und die Wiedergeburt des urbanen Raumes
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Harald A. Jahn (tramway) berichtet anhand seines Buches über die Stärken der europäischen Städte, ihre Bedrohung durch den Autoverkehr und den französischen Lösungsansatz. Er informiert über neue Tramwaynetze in ganz Frankreich, aber auch die eigenartige Planungsgeschichte Wiens.

 

Mo 17.01.2011
ab 18:00

Auf gute Garten-Nachbarschaft! Treffen der Projektgruppe Nachbarschaftsgärten

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Gisa Ruland vom Agenda21 -Team Alsergrund lädt alle interessierten Menschen ein ihr Wohnumfeld mit zu gestalten. Aus der noch zaghaften Idee: Nachbarschaftsgarten soll im Alsergrund eine blühende Realität werden.

 

Di 11.01.2011
ab 18:30

Handbuch Öffentlicher Verkehr. Schwerpunkt Österreich
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Tadej Brezina (TU Wien)
Erstmals gibt es mit diesem Buch eine Zusammenfassung über das ÖV-Angebot in Österreich, seine Strategien, die Finanzierung, eine räumliche Analyse und vieles mehr.

 

Do 14.12.2010
ab 18:30

Wiener Tafel - nachhaltiger Umgang mit Lebensmittel aus sozialer Verantwortung heraus
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Monika Leutgeb von den Wiener Tafeln wird in der Zeit des Schenkens und des Friedens darüber berichten, wie sozialschwachen Personen auf einfache Weise geholfen werden kann. Weiterhin wird sie über die tägliche unnötige Vernichtung von Lebensmitteln berichten.

 

Mo 29.11.2010
ab 17:00

Auf gute Garten-Nachbarschaft! 1. Treffen der Projektgruppe Nachbarschaftsgärten

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam an der Idee der Nachbarschaftsgärten im Alsergrund. Diskutieren und planen Sie mit uns die möglichen Organisationsformen von Nachbarschaftsgärten. Besprechen Sie mit uns die möglichen Standorte!

 

Do 25.11.2010
ab 18:00

Die Gruppe "Generationen" trifft sich und plant weitere Aktionen im Bezirk!

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Sabine Steinbacher vom Agenda21 -Team Alsergrund lädt alle interessierten Menschen aller Generationen ein sich zu beteiligen! Werden Sie aktiv! Haben auch Sie Lust sich an generationenübergreifenden Aktionen zu beteiligen, sich zu vernetzen und gemeinsam den Bezirk lebenswerter werden zu lassen dann kommen Sie zu unserem Treffen!

 

Fr
19.11.2010
ab 17:00

Privates Car Sharing - Test in Wien. Beteiligen Sie sich!

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Nehmen Sie am Forschungsprojekt caruso teil und werden Sie Test-Fahrer/in.
Christian Steger-Vonmetz wird das Forschungsprojekt caruso vorstellen und Sie einladen sich daran aktiv zu beteiligen.

 

Di 09.11.2010
ab 18:30

e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Dr. Paul Pfaffenbichler (Österreichische Energieagentur)
wird über Hintergründe, Modellregionen, Erfolge aber auch über die Probleme der Elektromobilität reden.

 

Di 19.10.2010
ab 18:30

Wohnqualität und -zufriedenheit in Wien
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Mag. DI Christian M. Peer (MA 18)
Verhaltens- und Motivforschung – wesentliche Ergebnisse von damals und Erkenntnisse für die Planung von heute. Wie lässt sich der Verkehr durch Planung von Gebäuden mit hoher Wohnqualität vermeiden?

 

Do 14.10.2010
ab 19:30

Zeitsprünge - vier Generationen lesen

WUK, Währingerstraße 59, 1090 Wien

Hemma Brandstätter, Teamleiterin von den „Aktiven Senioren im WUK” stellt uns einen tollen Veranstaltungsraum für Zeitsprünge – vier Generationen lesen, zur Verfügung. Texte, Lied- und weitere musikalische Beiträge werden von Beata, Elfriede, Otto, Traude, Andrea, Christian, Marianne u. a. präsentiert, die Verbindungen zum 9. Bezirk werden garantiert(!).

 

Di 12.10.2010
ab 18:30

Optisch autofreier Alsergrund – machbar oder Utopie?
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Dr. Harald Frey (TU Wien, IVV)
Weniger Staus, weniger Verkehrslärm sowie weniger Feinstaub und CO2-Emissionen, dafür eine bessere Luft und mehr Platz für Bus, Fahrrad, Fußgänger und Kinder, ...?

 

Di 21.09.2010
ab 18:30

Stromspeicher für 100% erneuerbaren Strom - PV-Speichersysteme am Beispiel SunPowerCity
Aspern
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Matthias Stifter (AIT Austrian Institute of Technology)
wird über die Charakteristik von Stromspeichern sprechen und informieren, welche Technologien grundsätzlich für 100% erneuerbaren Strom erforderlich wären bzw. zu unterscheiden sind. Am Fall-Beispiel SunPowerCity Aspern wird er darstellen, ob und wie eine Versorgung mit
Photovoltaikstrom möglich ist bzw. sichergestellt werden kann.

 

Di 07.09.2010
ab 18:30

Parkraumbewirtschaftung
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Roman Riedel (MA 18)
Hintergründe, Ziele, Erfolge,...,


 

Di 29.06.2010
ab 19:00

Agendaforum BürgerInnenrat

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Am 25. und 26. Juni tagt der 1. BürgerInnenrat in Wien. Rund 15 BewohnerInnen des Grätzls Äußere Liechtensteinstraße wurden per Zufallsprinzip ausgewählt und erarbeiten in einem 1 1/2 - tägigen Workshop ihre Vorstellungen zum Lebensraum rund um die Liechtensteinstraße, zwischen Alserbachstraße und Liechtenwerder Platz. Der BürgerInnenrat hat sich in Vorarlberg bereits als erfolgreiche Form der BürgerInnen - Mitbestimmung bewährt und kommt zum ersten Mal in Wien zur Anwendung. Die Methode und die Ergebnisse des BürgerInnenrates "Äußere Liechtensteinstraße" werden beim Agendaforum der Lokalen 21 Plus näher vorgestellt und im Rahmen eines BürgerInnen Cafés präsentiert. Erfahren Sie mehr über den BürgerInnenrat und dessen Anliegen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Di 22.06.2010
ab 18:30

Fahrgastbeirat wozu?
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Lung | Der Referent informiert über die Arbeit des Verkehrsbeirats der Wiener Linien und die Möglichkeit als Fahrgast Vorschläge zur Verbesserung einzubringen.
Darüber hinaus wird er über eingebrachte Vorschläge an den Wiener Verkehrsstadtrat berichten.

 

Di 08.06.2010
ab 18:30

Mit dem Fahrrad durch den 09. Bezirk
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: Vertretung der Radfahrer | Der Referent wird darüber sprechen, wie man aus Sicht der Vertreter der Radfahrer den 09. Bezirk noch freundlicher gestalten kann.

 

Fr 28.05.2010
11:00 bis 18:00

Straßenfest in der Nußdorfer Straße!
Feiern Sie mit uns den Nachbarschaftstag!

PROGRAMM

Nußdorfer Straße ab Markthalle Richtung Gürtel,
1090 Wien

Die Nußdorfer Straße bekommt ein Gesicht! Die Geschäftstreibenden der Nußdorfer Straße feiern ein Fest: schauen Sie bei den Geschäften hinein, genießen Sie das kleine und feine Musikprogramm, besuchen Sie das offene Schuberthaus (Open Stage) und die Lokale Agenda21 im Innenhof Hausnr. 47. Ein künstlerisches Rahmenprogramm stellt Ihnen die Nußdorfer Straße und ihre Geschichten vor.

 

Di 25.05.2010
ab 18:30

Autofreier Innenstadt-Ring (Kunsthistorisches Museum - Universität Wien 2008 EM) - Mariahilfer Strasse - Utopie oder umsetzbar?
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Prof. Dr. Hermann Knoflacher | 35 Jahre nach dem gegen heftigsten Widerstand die FUZO Kärntnerstrasse umgesetzt wurde ohne, dass es zu den vorhergesagten gewaltigen Verkehrsbehinderungen kam, wird er darüber sprechen, ob und wie die Vision umsetzbar ist.

 

Di 11.05.2010
ab 18:30

Bürgersolaranlagen in 9.Bezirk
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Frau Dr. Renate Brandner Weiß erzählt Ihre Erfahrungen mit den BürgerInnensolaranlagen in Waldviertel. Um mit Ihren beispielen Anregung für eine Bürgersolaranlagen in 9.Bezirk zu geben.

 

Sa 08.05.2010
11:00-18:00

Tag der Sonne

Innenhof des Alten AKH, 1090 Wien

Informieren Sie sich über Alternative Energieformen!
Besuchen Sie die Informationsveranstaltung der Agendagruppe energie:bewußt.
Rahmenprogramm für Kinder von der Pfadfindergruppe 21 www.gruppe21.at

 

Sa 08.05.2010
11:00-17:00

E-Bikes testen - einfach dahingleiten!

Innenhof des Alten AKH, 1090 Wien

Testen Sie E-Bikes bei der Agenda21 Plus am Alsergrund
Lassen Sie sich vom Gefühl des Dahingleitens mit einem E-Rad verführen und testen Sie selbst!
E-Bikes werden zur Verfügung gestellt von www.mountainbiker.at
(Stadtbahnbögen 145-150 Währ. Gürtel Ecke Sternwartestr. 1090 Wien)

 

Di 04.05.2010
ab 18:30

Entwicklung des Stromverbrauchs bei Haushalten
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Bezirksvorstehung des 9. Bezirkes, (Festsaal) Währingerstraße 43,
1090 Wien

DI Thomas Bogner (Österreichische Energieagentur) | Stromeffizienzpotenziale in privaten Haushalten
DI Erwin Smole (PwC Corporate Finance Beratung GmbH.) | Wirksamkeit von Effizienzsteigerungsinstrumenten im Sektor "Private Haushalte" im internationalen Vergleich
Landesenergiebeauftragter DI Eigenbauer | Maßnahmen der Stadt Wien zur Förderung der Energieeffizienz in privaten Haushalten

 

Sa 24.04.2010
10:00-15:00

E-Bikes testen - einfach dahingleiten!

Biomarkt in der Servitengasse, 1090 Wien

Testen Sie E-Bikes bei der Agenda21 Plus am Alsergrund
Lassen Sie sich vom Gefühl des Dahingleitens mit einem E-Rad verführen und testen Sie selbst!
E-Bikes werden zur Verfügung gestellt von www.mountainbiker.at
(Stadtbahnbögen 145-150 Währ. Gürtel Ecke Sternwartestr. 1090 Wien)

 

Di 20.04.2010
ab 18:30

Wohnsammelgaragen in Wien
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent DI Ing. Alfred Theuermann (Garagenkoordinator Stadt Wien) | Können Sammelgaragen beitragen die Verkehrsprobleme zu lösen, oder werden durch Sammelgaragen noch mehr Verkehrsprobleme erzeugt?

 

Di 06.04.2010
ab 18:00

Fernwärme potenzial im 8 und 9.Bezirk
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Dr. Andreas Pschik | Direkt im Bezirk haben wir eine große Fernwärmeanlage, die sehr effizient Wärme und Strom produziert. Der Referent wird über die Ausbauziele der Fernwärme Wien GmbH informieren und über das Potenzial speziell zur Wärmeversorgung von Wohnungen im Alsergrund sprechen. Dazu gehört auch die Diskussion, wie z.B. die Solarthermie, Geothermie oder Wärmepumpen in die Versorgungskonzepte eingebunden werden können.

 

22.03. - 25.03.2010

EU-Woche der nachhaltigen Energie

 

>>>EU-Woche der nachhaltigen Energie<<<

 

Do
25.03.2010
18:30

Energieeffizienz in KMUs im 09. Bezirk
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Bezirksvorstehung des 9. Bezirkes, (Festsaal) Währingerstraße 43,
1090 Wien

Mag. Petra Lackner (Österreichische Energieagentur) | Leistungen des klima:aktiv Programms "energieeffiziente betriebe", Tools zur Auffindung von Effizienzpotenzialen (wie Checklisten, Energie-kennzahlen, Sammlung von Best Practice Beispielen, Energie-management-Handbuch etc.), Beispiele umgesetzter Maßnahmen.

Herbert Schwaighofer
(lightandmore) Lightbooster "3 bis 4 fache Lichtverstärkung für KMUs"

Mag. Sonja Starnberger
(Energieinstitut der Wirtschaft GmbH, www.kmu-scheck.at bzw. www.energieinstitut.net ) |
Energiechecks in KMUs "Hintergründe, Ziele sowie Leistungen und Erfolge"

Dr. Thomas Hruschka
, DI Bertram Häupler (Wr. Umweltschutzab-teilung ÖkoBusinessPlan Wien) | Effizienzpotenziale in typischen
KMUs im 09. Bezirk, Hintergründe, Ziele sowie Leistungen und Erfolge im Rahmen des ÖkoBusinessPlans Wien)

Anmeldung bitte unter: buero@agenda21.or.at

 

Mi
24.03.2010 18:30

Die Steigerung der Energieeffizienz durch Förderung der Nahmobilität

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

Bezirksvorstehung des 9. Bezirkes, (Festsaal) Währingerstraße 43,
1090 Wien

Prof. Dr. DI Günter Emberberger (TU Wien) erläutert die Notwendigkeit, die Verkehrsprobleme durch Beseitiung von deren Ursache zu lösen. Letztere liegt an den gegenwärtigen Strukturen.

Herr Dr. DI. Paul Pfaffenbichler (Österreichische Energieagentur vormals TU Wien) wird anhand des "Verkehrskonzeptes 15" den Umbau der Straßen darstellen, damit eine stärkere Verkehrsverlagerung zum Fuß- und Radverkehr ermöglicht werden kann.
Wir planen dazu ebenfalls Vertreter des VCÖ, des ÖAMTC, des ARBÖ, der IG Fahrrad, von Global 2000, Greenpeace und oder vom Klimabündnis einzuladen.

Anschließende Diskussion mit Herrn DI Harald Semela
(Magistratsdirektion-Geschäftsbereich Bauten und Technik,
Stadtbaudirektion, Gruppe Planung)

 

Di
23.03.2010
17:00 - 17:45

Besichtigung der Photovoltaik-Anlage vom Bundesverband Photovoltaic Austria

Neustiftgasse 115A/20,
1070 Wien

Anmeldung unter buero@agenda21.or.at
Nutzen Sie die Gelegenheit und besichtigen Sie die Photovoltaik-Anlage in der Neustiftgasse.

Bitte pünktlich um 17:00 Uhr vor Ort sein.

 

Di
23.03.2010
18:30

Photovoltaik-Potenziale und volkswirtschaftliche Effekte

Bezirksvorstehung des 9. Bezirkes, (Festsaal) Währingerstraße 43,
1090 Wien

DI Assun López-Polo, TU Wien | referiert zum Anteil des PV-Stroms in Österreich und stellt Vergleiche zu anderen Ländern, Technologien der Photovoltaik, den Kosten dar. Sie wird ferner über die Potenziale in Österreich sowie volkswirtschaftliche Effekte informieren.
Zu empfehlen: Ökologische Industriepolitik am Beispiel Solar- und Windindustrie

 

Mo
22.03.2010
18:00-20:00

Besichtigung der Fernwärme Wien GmbH

Spittelauer Lände 45, 1090 Wien

Um Anmeldung wird gebeten unter: menschzukunftstadt@web.de

 

Di 09.03.2010
ab 18:30

Biolandwirtschaft

Potenziale für die zukünftige Entwicklung

aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Roman Liebhart (www.bio-austria.at), Mitglied des Vorstandes BIO AUSTRIA | Anteil der Biolandwirtschaft in Österreich (Ausbaustopp
der Regierung), Ziele für den Ausbau angesichts einer auf endlichen Ressourcen aufbauenden konventio-nellen Landwirtschaft, Humus
und seine Bedeutung für das Klima, EU-Agrarpolitik (z.B. Milch), Biolandwirtschaft und deren Bedeutung für den Klimaschutz, Energiewende und Biolandwirtschaft, Ernährungsverhalten und Flächenverbräuche, ökologischer Fußabdruck, Lösungen für Selbstversorgungen mit Lebensmitteln

 

Di 23.02.2010
ab 18:30

fairshare - Ökologischer Lebensstil & globale Gerechtigkeit
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Sabine Gruber | fairshare ist eine ökumenische Initiative und basiert auf dem Ökologischen Fußabdruck. Wir verbinden Umweltschutz und
Entwicklungszusammenarbeit in einem Umfairteilungs-Modell zwischen
privilegiertem Norden und benachteiligten Süden an. Wir senken die
Ressourcenverschwendung in unserer Überflussgesellschaft und
unterstützt Revitalisierungsmaßnahmen im Süden.

 

Di 09.02.2010
ab 18:30

1) Kleinwindkraftanlagen Analyse eines Fabrikats an mehreren Standorten
2) Betrieb von Kleinwindkraftanlagen
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

DI Christian Kirchweger | Der Referent stellt die Inhalte seiner Diplomarbeit über Kleinwindkraftanlagen eines Fabrikats an mehreren Standorten vor (Erträge, Eigenschaften,...).
DI Winfried Halbhuber, BSc | Betrieb von Kleinwindkraftanlagen ein Überblick über Markt, Technik und Wirtschaftlichkeit

 

Di 26.01.2010
ab 18:30

Simulation von elektrischen Fahrzeugkonzepten
aus der Vortragsreihe der Agendagruppe bewusst:nachhaltig

VHS Alsergrund Währing Döbling, Galileigasse 8,
1090 Wien

Referent: DI Michael Schwingshackl


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: